Casual Fine Dining mit asiatischen Aromen

Restaurant PRISMA

Two cultures, one plate - OMAKASE by Philipp Heid

Zwei Kulturen, ein Teller
Omakase – die japanische Art der «Chef’s Choice» – ist im Restaurant PRISMA seit 2020 fester Bestandteil der europäischen und asiatischen Fusionsküche von Sternekoch Philipp Heid. Auf Deutsch übersetzt bedeutet Omakase «Ich überlasse es Ihnen». Das Omakase Menu nimmt den Gast mit auf eine kulinarische Überraschungsreise. Die Etappen des kulinarischen Erlebnisses werden im Sharing-Stil präsentiert, nach dem Motto «Zwei Kulturen, ein Teller».

Menü

 

Meine Philosophie

Philipp Heid

«In der Basis sind wir der Erde treu und nutzen, was uns die Natur schenkt. Im zweiten Schritt entscheidet der Gast, ob sein Omakase Menu mit den Schätzen von Land und Wasser erweitert werden kann.»

Midori: Die Zukunft ist grün.

Die Basis des Midori Omakase ist ein reines Gemüsemenu.

Philipp Heid möchte der nachhaltigen kulinarischen Zukunft noch gerechter werden.

Unter dem Namen «Midori» (japanisch grün) setzt das Restaurant PRISMA in seinem Omakase Menu ab 13. November 2021 auf Gemüse.

Fleisch und Fisch weiterhin im Angebot als «Beilage»
Zusätzlich zu den Schätzen aus der «Erde» kann das Menu mit «Beilagen» von «Land» und «Wasser» erweitert werden. Fisch- und Fleischliebhaber kommen so weiterhin in den Genuss exklusiver Komponenten in ihrer Omakase-Reise. Der Gast und seine Wünsche rücken so noch mehr in den Vordergrund, ein Besuch im Restaurant PRISMA wird noch mehr zum Erlebnis.

image
image
image
image

Madame Sum Chef's Edition von Philipp Heid

«Zwei Geschmacksbomben zum Dämpfen. Wenn die Idee eines Sternkochs und das Team von Madame Sum zusammenkommen kann nur das Beste dabei rauskommen. Perfekt geformt und voll mit Geschmack finden sich die Dumplings in meinem Omakase-Menü wieder.»

Dimsum  – das ist Asien und darum gehört es in die Küche von Spitzenkoch Philipp Heid. Wenn es um Dumplings geht, darf das kreative und aufstrebende Schweizer Start-up Madame Sum nicht fehlen. Nun machen beide gemeinsame Sache: Philipp Heid entwickelte zwei Dumpling Kreationen, welche sowohl im Restaurant PRISMA wie auch im Delivery-Angebot von Madame Sum erhältlich sind.

Philipp Heid setzte bei der Kreierung der Dim Sum auf Regionalität, Authentizität und Exotik: Der Dumpling mit Küssnachter Bergkäse und der japanischen, eingelegten Pflaume «Umeboshi» überrascht durch sein unverfälschtes, salziges, aber gleichzeitig auch fruchtig-saures Aroma. Eine weitere ungewöhnliche Kombination beinhaltet der Dumpling mit Rinderbacke–Yuzu–Trüffel: die Frische der asiatischen Yuzu Frucht wird hier mit der Reichhaltigkeit der 36 Stunden lang geschmorten Rinderbacke und geschmackvollem, schwarzen Trüffel vereint.  

Jetzt entdecken

 

Öffnungszeiten

3. Juni 2022 bis 25. September 2022
täglich geöffnet ab 19.00 Uhr

 

Reservationen

Das Park Hotel Vitznau wird im Stil eines privaten Gästehauses geführt. Der Besuch aller Restaurants inklusive Terrassen ist unseren Hausgästen vorbehalten.
Externe Besucher benötigen eine vorgängig getätigte Reservierung.
 

Online Reservation

 

Für weitere Auskünfte kontaktieren Sie uns telefonisch unter T +41 (0)41 399 60 60 oder via E-Mail unter info@parkhotel-vitznau.ch.

  • Dresscode: Smart Casual, lange Hosen und geschlossene Schuhe für Männer
  • 1 Michelin Stern
  • 16 Gault Millau Punkte
Verfügbarkeit prüfen

Online buchen

Lassen Sie sich inspirieren

Suchen Sie nach Inspiration, bevor Sie buchen? Unsere zahlreichen Suiten sind alle unterschiedlich, stilvoll und luxuriös. Entdecken Sie die Magie.

Online buchen

Buchen Sie jetzt ihren Aufenthalt im Park Hotel Vitznau.

Buchung ändern
2022